Kato Imer Carry 105 electricpower mit Selbstladeschaufel kaufen

UMWETLFREUNDLICH - OHNE EINBUSSEN:
Der Minidumper Carry105 electricpower ist die ideale Lösung für alle Anforderungen im Materialtransport in geschlossen Räumen wie Werkhallen oder Treibhäuser; er eignet sich für den Einsatz in Pflanzenschulen und in der Landwirtschaft, in allen sensiblen Orten wie Schulen, Krankenhäuser und schlecht gelüftete Räume, wo ohne Gas-, Rauch und Geräuschemissionen gearbeitet werden muss.

ELEKTRISCHER MOTOR:
Der elektrische Gleichstrommotor garantiert in Zusammenarbeit mit der Hydraulikpumpe eine Fahrgeschwindigkeit von max. 2 km/h.
Über einen Wählschalter kann man zwei Betriebsstufen einstellen, “Normal” - “Schnell“, um eine bessere Manövrierbarkeit und eine Verringerung des Stromverbrauchs zu erhalten.

LITHIUM-EISEN-PHOSPHAT-AKKUS:
Die Technologie der Lithium-Eisen-Phosphat-Akkus (Lithium-Akkus), die im Sektor der Elektromobile große Anwendung findet, ermöglicht eine hohe Ladekapazität, eine hohe Anzahl an Lade- und Entladezyklen, kurze Aufladezeiten, volle Leistung auch bei niedrigem Ladeniveau, mäßiges Gewicht und sie erfordern im Gegensatz zu den herkömmlichen Bleibatterien (Bleiakkus) keine Wartung. Zur Optimierung ihrer Leistungen, der Betriebsdauer, der vollständigen Aufladung und schneller Erhaltungsladungen während der Arbeitspausen, wird der Betrieb von einem elektronischen BMS-System (Battery Management System) mit Diagnosedisplay, kontinuierlicher Überwachung der Funktionen und Kontrolle der Restladung verwaltet.

UMWELTFREUNDLICH:
Mit einer maximalen Breite von 690 mm kann der Carry105 electricpower in zuvor unzugängliche Bereiche eindringen, in Gebäude, er kann Standard-Türöffnungen durchfahren und Baustrukturen durchqueren, um in nur schwer zugänglichen Hintergärten zu arbeiten.
Die Abwesenheit von Schadstoffemissionen und die minimalen akustischen Emissionen wirken sich zum Vorteil der Gesundheit des Fahrers aus und genügen den Umweltauflagen. Die ideale Maschine für Altstadtbereiche, Strände, Tunnel, öffentliche Gärten und Parkanlagen, in Treibhäusern und schlecht gelüfteter Umgebung.

EINE VIELSEITIGE MASCHINE FÜR JEDEN EINSATZ:
Der Carry105 electricpower kann mit einer Vielzahl von Anbaugeräten ausgestattet werden, um verschiedenen Anforderungen Rechnung zu tragen: die Kippmulde für das Bauwesen, die Selbstladeschaufel und die Pritsche mit Bordwänden. Das Gerätewechselsystem ist einfach und schnell zu benutzen. Die Maschine ist mit Lithiumbatterien ausgestattet, der Akkulader (ugs. auch Batterielader) ist an Bord, sie ist sehr kompakt ausgeführt mit einer Breite von nur 690 mm und einer Länge von 1600 mm, Kippmulde inklusive. Die Anschlussmöglichkeit an das einphasige Stromnetz einschließlich des Hausstromnetzes steht für Selbstständigkeit und Vielseitigkeit für jeden Einsatz.
Motor
Elektromotor
Leistung
2,2kW
Batterie
Lithium-Eisen-Phosphat (Li-Fe-PO4) 90 Ah 36V nominal
Anatomie
2,5 h (mit Selbstladeschaufel gemäß KATO IMER-Zyklus)
Zuladung
400 kg
Gewicht
430 kg inkl. Batterie (Basismaschine ohne Zubehör)
Fahrgeschwindigkeit
1,7 / 2 km / h
Kippmulde
0,22 m3
Maße
L. 2008 mm / B. 690 mm / H. 1123 mm

Kaufpreis

12.300,00€
zzgl. 19% MwSt.

Ansprechpartner